Die Möglichkeiten Webseiten aufzubauen nehmen immer mehr zu. Selbst in einem Teilbereich wird es immer schwerer einen Überblick zu behalten. Z.B. stehen 2016 allein für das Content Management und Blog-System WordPress über 42.000 Plugins zu Verfügung, mit denen sich die eigene Webseite um neue Funktionen erweitern lässt.

Ich berate Sie bei folgenden Fragen:

  • Welche Funktionen sind eigentlich sinnvoll?
  • Welche Erweiterungen haben sich in Praxis bewährt?
  • Welcher Umfang ist für eine neue Seite sinnvoll?
  • Wie kann die Seite aktuell gehalten werden?
  • Was sind die Erwartungen der Nutzer?
  • Welche Chancen bieten sich durch eine neue Webseite?
  • Wie kann die Seite auch mit mobilen Geräten gut genutzt werden?
  • Welche rechtlichen Rahmenbedingungen sind zu beachten?

In den letzten Jahren habe ich in erster Linie mit Organisationen und kleinen Unternehmen aus dem gemeinnützigen Bereich zu tun gehabt und dort Erfahrung vertieft (siehe dazu z.B. meine Reihe WordPress für Vereine). Dazu arbeite ich normalerweise mit Grafikern oder Agenturen wie DIE.PROJEKTOREN zusammen. Neben der Beratung übernehme ich gerne auch die Programmierung und biete passgenaue Einführungsworkshops.